Bed Day

Ich kann einfach nicht

Das geht nicht, jetzt gerade

Das ist nicht gegen dich

Schlicht und ergreifend

Weil ichs nicht ertrage.

 

Ich kann jetzt nicht lachen

denn mir ist schlecht.

Ich will auch nichts machen.

Gar nichts, echt.

 

Ich fress Schokolade und bleibe im Bett.

Dass macht mich wütend, faul und fett.

Ich geh auf die Straße und muss fast weinen.

Lächerlich, sollte man meinen.

Fühl mich unsichtbar, klein und zerbrochen

Was auf der Welt hab ich verbrochen?

 

Ich weiß einfach nicht

Habs vergessen, grad eben

was habt ihr gegen mich?

und schlicht und ergreifend

was soll mein leben?

 

1.2.11 17:12

Letzte Einträge: Das Beste in meinem Leben und Instant Karma, Die Rettung der Menschheit, Ein besserer Mensch, Der Masterplan, Interpretationsvokabular für Französisch, Meine Französischklausur

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL